Im Wald

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Im WaldDanke für diese geile KopfkinoWir haben uns im Wald verabredet. Du bist da, schaust dich um, wo ich denn bin. Plötzlich umschliessen dich zwei Arme von hinten und du spürst einen Hauch warmen Atems in deinem Nacken. Kurz erschreckt, lächelst du nun, während du heiße Küsse in deinem Nacken spürst, die langsam an deinem Hals entlangwandern, meine Zunge gleitet ganz leicht und langsam über ihn, deiner Schlagader entlang. Ich packe deine Haare, ziehe an ihnen sanft deinen Kopf in den Nacken und meine Küsse wandern langsam zu deinem Ohrläppchen weiter, meine Zunge umspielt deinen kleinen Ohrring, während ich leicht dein Läppchen knabbere…Ich ziehe dir, noch immer hinter dir stehend, dein Oberteil aus, befreie deine geilen schweren Brüste, packe sie fest mit beiden Händen, massiere sie. Nun legst du deinen Kopf in den Nacken, deine Augen geschlossen sucht deine Zunge verzweifelt meine. Ich küsse dich, erst berühren sich unsere Zungenspitzen nur kurz, leicht schüchtern, dann rutscht meine Zunge tiefer, der Kuss wird immer und immer intensiver. Währenddessen rutscht meine Hand in deine Hose, meine Finger drücken deine schon feuchte Spalte etwas auseinander, reiben kreisend über deinen leckeren Kitzler, während ich dich weiter und immer leidenschaftlicher küsse.Du stöhnst görükle escort leicht auf, während meine Finger immer schneller und druckvoller kreisen, packst du deine heißen Titten ganz fest von den Seiten, präsentierst sie mir, drehst dich um, schaust mir einen Mooment tief und lassiv in die Augen und drückst mein Gesicht dann fest zwischen deine Berge.Meine Hände gleiten über sie, ich packe eine in beide Hände, dein geiler Nippel drückt sich heraus, ich knabbere ihn, umspiele ihn und sauge an ihm, immer wilder.Währenddessen gleitet einer meiner Finger in deine pulsierende nasse Fotze, drückt sich rein, ich schiebe ihn hin und her, wie von selbst folgt ein zweiter Finger, ein dritter, ein vierter… Du stöhnst auf, ich geh auf die knie und meine ganze Hand flutscht hinein. Ich balle leicht die Hand zur Faust und rutsche immer schneller in deine triefende Muschi, du stöhnst immer lauter, drückst deine Hände fest an meinem Kopf ab.Das schmatzende Geräusch deiner köstlichen Grotte macht mich so an, deinen Stöhen ebenso, das immer heftiger wird bis du ganz laut aufschreist, ich seh, wie dein Kopf in den Nacken fällt, du meinen Mund fest an deine Muschi drückst, die wie verrückt zuckt und ich schmecke deinen heißen süssen Saft.Du ziehst mich hoch, dein Blick ist wild, geil, escort bursa fokussiert. Du ziehst mir mein Shirt über den Kopf, gehst auf die Knie, reißt mir die Hose runter, mein harter Schwanz springt dir vors Gesicht. Wild packst du ihn in deine Faust, lässt ihn darin gleiten, von der Spitze runter bis an den Schaft, dort hälst du ihn fest und ich sehe, wie Zentimeter für Zentimeter mien harter Stab in deine geile Mundfotze verschwindet, wieder raus gleiten, wieder rein, immer intensiver, deine Zunge gleitet über meine Eichel, gedrängt in meinen Lusttropfen.Du lässt kurz ab, packst deine Titten und umschliesst mit ihnen fest meinen Schwanz. Deine großen geilen Brüste heben und senken sich immer schneller über meinen Stab.Ich packe deine Haare am Hinterkopf, ziehe dich leicht hoch, schaue dir in die Augen und sage: “Dreh dich um, zeig mir deinen geilen Arsch, ich will dich spüren, ich will, dass du mich spürst, ich will dich FICKEN, jetzt, unbedingt”Du beugst dich runter auf die Knie, deine Beine gehen auseinander und du streckst mir deinen großen geilen Arsch entgegen, deine Spalte ist cremig, zuckend fordert sie meinen Schwanz.Ich lass ihn reingleiten, ganz langsam, aber du drückst dein Hinterteil fest gegen mein Becken, deine Fotze schluckt meinen Schwanz bis zum bursa escort bayan Anschlag.Immer fester und schneller gleitet er hinein, deine Muschi schmatzt so geil, mein Schwanz ist gedrängt von deiner Sahne, ich fick dich immer schneller, tiefer, eine Finger vergraben sich in deine Arschbacken.Deine Fotze zuckt wieder, immer mehr, immer schneller, mein Schwanz schwimmt in deiner geilen nassen cremigen Grotte. “Oh ja, du geile Perle, gleich explodiere ich” sage ich, “spür ganz tief meinen geilen Schwanz”.Du gehst nach vorne, mein Schwanz rutscht raus, liegt frei, mit deinen Händen drückst du deine Backen geil auseinander, präsentierst einladen dein enges geiles Arschloch. Ohne Widerstand drückt sich mein Stab in dein enges Loch dank dem ganzen steifgeschlagenen Saft deiner leckeren geilen Fotze. Immer schneller und tiefer drücke ich ihn rein, schreie auf, auch du schreist auf, alles zuckt und aus meinem Schwanz ergiest sich in kurz so intensiven Stößen mein heißer Saft in deinen geilen Arsch, noch ein Stoß´, noch einer, wir stöhnen beide, schreien. Ich ziehe ihn langsam heraus, er ist von deiner und meiner Sahne gedrängt, du drehst dich um und er verschwindet in deim Mund, fast bis zum Schaft, deine Lippen umschliessen ihn fest, so das beim rausgleiten er blinzeblank erscheint.Deine Lippen, benetzt voll unseres geilen Saftes, formen sich zu einem Lächeln und du küsst mich Leidenschaftlich, wild, intensiv, als würden unsere Zungen kämpfen, während unser Soße runtertropft auf deine geilen Titten.

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32